Produkte

Agritechnica: Bayer stellt xarvio vor

18 Okt 2017

Zum aller ersten Mal präsentiert Bayer Digital Farming Produkte auf der Agritechnica- der weltweit führenden internationalen Fachmesse für Landwirtschaftsmaschinen- und Ausrüstung. So auch die neue Digital Farming Marke xarvioTM. Zwei konkrete Lösungen werden auf der Agritechnica vorgestellt. xarvio Field Manager ist der neue digitale Partner, wenn es um die Gesundheit der Felder geht. xarvio Scouting ist eine App, die hilft Schaderreger, den Ernährungszustand der Pflanzen und Blattschäden  im Feld per Fotoaufnahme direkt zu erkennen.

An unserem Stand haben Sie die Gelegenheit unsere digitalen Angebote selbst auszuprobieren. Sie finden uns vom 12. bis 18. November in Halle 15, Stand G49.

In Zusammenarbeit mit der Firma Bosch wurde außerdem das intelligente Sprühsystem „Smart Spraying“ entwickelt. Die neue Smart-Spraying-Technologie optimiert die Pflanzenschutzausbringung mithilfe von Kamerasensoren. Diese können Nutzpflanze von Unkraut unterscheiden und so Pflanzenschutzmittel zielgerichtet auf Unkräuter sprühen.

„Durch Smart Spraying macht sich Unkraut nachhaltig vom Acker. Das sichert den Ertrag und schont gleichzeitig die Umwelt“, so Dr. Markus Heyn, Mitglied der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH. Das Forschungskonzept wird ebenfalls auf der Agritechnica vorgestellt.

Wichtiger Hinweis für Pflanzenschutzmittel und Biozide
Für Pflanzenschutzmittel: „Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen“
Für Biozide: „Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.“