Übersicht

Saatgut / Winterraps | Linie / Patron

Inventer

Patron

Winterraps | Linie
Patron
180
180 Bonuspunkte pro Einheit

Erträge auf hohem Niveau!

In der Praxis bewährt, überzeugt die Liniensorte Patron seit ihrer Markteinführung Jahr für Jahr mit guten Erträgen. Besonders auffällig dabei die hohen Ölgehalte, welche für eine Liniensorte ungewöhnlich hoch ausfallen. Weiterhin fällt Patron durch seinen kurzen kompakten Wuchs und beste Standfestigkeit auf. Aufgrund seiner mittleren Jugendentwicklung eignet sich Patron sowohl für frühe, normale als auch etwas verspätete Aussaaten. Von absoluten Spätsaaten sollte bei Liniensorten allerdings generell abgesehen werden.

  • Ertragsstarke Liniensorte
  • Überdurchschnittliche Ölgehalte
  • Kurze Sorte mit geringer Lagerneigung
Artikelnummer Verpackungsgröße Paletteneinheit
80960468 (TMTD + DMM) 2,0 Mio keimfähige Körner 75

TMTD (Thiram) bekämpft Auflaufkrankheiten im Raps.

DMM (Dimethomorph) ist gegen Falschem Meltau zugelassen. Späte Aussaaten, nasskalte Witterung oder eine verhaltener Vorwinterentwicklung bergen häufig das Risiko eines Befalls des Bestandes mit Falschem Mehltau (Hyaloperonospora parasitica). Pflanzenverluste und mangelhafte Bestandsentwicklung können die Folge sein. Eine Zusatzbeizung mit DMM wirkt dem entgegen. Des Weiteren fördert DMM die Jugendentwicklung der Pflanzen

Bonituren

Kornertrag: hoch
Ölertrag: hoch
Ölgehalt: hoch bis sehr hoch
Tausendkornmasse: niedrig bis mittel
Glucosinolatgehalt: sehr niedrig bis niedrig
Erucasäuregehalt: sehr niedrig
Blühbeginn: früh
Reife: mittel
Reifeverzögerung des Strohs: mittel
Pflanzenlänge: kurz bis mittel
Entwicklung vor Winter: mittel
Neigung zu Auswinterung: mittel
Neigung zu Lager: gering - sehr gering
Anfälligkeit für Phoma: mittel
Anfälligkeit für Sklerotinia: mittel